PEPP-BERICHTSWESEN

Die Datenbasis für Ihr PEPP-Reporting

Mit unserem empfängerorientierten PEPP-Berichtswesen erhalten Sie ein flexibles und transparentes Instrument für die Steuerung Ihres Krankenhauses bzw. Ihrer Abteilung.
Die Daten werden aus PEPP-Con und dem PEPP-Benchmarking-Projekt gewonnen. Folglich werden Ihnen standardisierte Plan-Ist-Abweichungsanalysen und Benchmarkwerte auf allen organisatorischen Ebenen (Haus, Abteilung, Station) zur Verfügung gestellt. Detaillierte Kodierberichte unterstützen Sie in der Optimierung Ihrer Kodierqualität.

KONTAKT

[email protected]
+49 228 30 40 25 40

KONTAKZEITEN

Mo. – Fr.: 08 – 17 Uhr

PEPP-BERICHTSWESEN

Die Datenbasis für Ihr PEPP-Reporting

Mit unserem empfängerorientierten PEPP-Berichtswesen erhalten Sie ein flexibles und transparentes Instrument für die Steuerung Ihres Krankenhauses bzw. Ihrer Abteilung.
Die Daten werden aus PEPP-Con und dem PEPP-Benchmarking-Projekt gewonnen. Folglich werden Ihnen standardisierte Plan-Ist-Abweichungsanalysen und Benchmarkwerte auf allen organisatorischen Ebenen (Haus, Abteilung, Station) zur Verfügung gestellt. Detaillierte Kodierberichte unterstützen Sie in der Optimierung Ihrer Kodierqualität.

KONTAKT

[email protected]
+49 228 30 40 25 40

KONTAKTZEITEN

Mo. – Fr.: 08 – 17 Uhr

THEMEN

Die empfängerorientierte Struktur des PEPP-Reportings gliedert sich in die Bereiche Übersichtsberichte, Detailberichte und AEB-Bericht.