Die Niedersächsische Krankenhausgesellschaft unterstützt WIMM-Projekt

Die Niedersächsische Krankenhausgesellschaft (NKG) empfiehlt ihren Mitgliedseinrichtungen die Teilnahme am WIMM-Projekt. WIMM, die einfache CaseMix-Ausbuchungsanalyse mit MDK-Benchmarking, ist ein autonom arbeitendes Auswertungs- und Berichtssystem zur Analyse der Rechnungskürzungen durch den Kostenträger. Automatisch und auf Knopfdruck erhalten Sie eine Auswertung der durch den Kostenträger bedingten Casemix-Verluste sowie der MDK-Anfragen nach Rechnungsstellung. Das Projekt ist national geöffnet [...]

GSG realisiert COVID-19-Dokumentationsportal für die BIK

Die BIK (Bayerisches Institut für Krankenhaus-Organisation und -Betriebsführung GmbH) als Tochtergesellschaft der Bayerischen Krankenhausgesellschaft beauftragt die GSG mit der Realisierung eines COVID-19-Dokumentationsportals für die bayerischen Akutkrankenhäuser und Rehakliniken. "Wir sind froh und stolz, dass wir als GSG bei einem so wichtigen und aktuellen Thema als kompetenter, schneller und verlässlicher Partner beauftragt wurden", sagt Dr. Andreas [...]

AKW, ZVMO und ZV Ruhrbezirk schließen RICO Rahmenvereinbarung

Die AKW, der ZVMO und der Krankenhauszweckverband Ruhrbezirk empfehlen ihren Mitgliedseinrichtungen den Einsatz der (teil)automatisierte Kodierung mit RICO. Die GSG hat in exklusiver Zusammenarbeit mit Fraunhofer IAIS die auf Künstlicher Intelligenz (KI) basierende Kodierunterstützungssoftware RICO entwickelt. RICO ermöglicht eine effiziente und lückenlose Kodierung von Diagnosen & Leistungen im Krankenhaus. »Wir sind froh, dass wir eines [...]

Qualitätssicherung der Krankenhaus-Abrechnung durch Künstliche Intelligenz des Fraunhofer-Instituts IAIS

Der Software- und Medizincontrolling-Spezialist GSG und das Fraunhofer - Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme (IAIS) sind für den Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) für medizinisches, kontextuelles Textverständnis in der stationären Patientenabrechnung eine exklusive Zusammenarbeit eingegangen. Das Ergebnis ist die Kodierunterstützungssoftware RICO. Damit findet erstmals eine trainierte KI mit medizinischem Textverständnis in der stationären [...]

Die GSG ist ein „Great Place to Work“

Wie bereits im Jahr 2017 ist die GSG beim Wettbewerb „Beste Arbeitgeber in NRW 2020“ und "Beste Arbeitgeber Consulting 2020" von Great Place to Work® als einer der besten Arbeitgeber ausgezeichnet worden. Die Auszeichnung steht für besonderes Engagement bei der Gestaltung guter und attraktiver Arbeitsbedingungen im Unternehmen. „Ich freue mich sehr, dass sich unsere hochprofessionelle, [...]

HBKG beteiligt sich am MDK-Benchmarking-Projekt WIMM

Die Krankenhausgesellschaft der Freien Hansestadt Bremen folgt den westfälischen Zweckverbänden und der Bayerischen Krankenhausgesellschaft: Die HBKG hat einen WIMM Kooperationsvertrag geschlossen und ruft ihre Mitgliedshäuser zur Teilnahme über vergünstigte Konditionen am Projekt auf. Mit 45 Kliniken und mehr als 116.000 Fällen in der Überwachung wächst das Projekt bereits schnell und liefert schon jetzt aussagekräftige Erkenntnisse.

Leistungsgruppen des Landes NRW in GSG GRAL und im DRG-Benchmarking integriert

Leistungsgruppen des Landes NRW ab sofort im GSG Grouper GRAL und im DRG-Benchmarking integriert. Das Land NRW beabsichtigt Krankenhausplanung auf Basis von Leistungsgruppen. Die Gruppen wurden auf Basis des DRG-Katalogs 2017 erstellt und der Algorithmus wurde durch das MAGS-NRW veröffentlicht. Die Medizincontrollingspezialisten der GSG haben diesen Algorithmus auf die Logik der nachfolgenden DRG-Kataloge adaptiert. Die [...]

BKG startet MDK-Benchmarking Projekt auf Basis von WIMM

Nachdem bereits alle westfälischen Krankenhaus Zweckverbände eine WIMM Rahmenvereinbarung mit uns getroffen haben, startet nun die BKG ein MDK-Benchmarking Projekt mit Ausbuchungsanalyse auf Basis von WIMM. Die BKG ruft ihre Mitgliedskrankenhäuser zur Teilnahme auf, damit diese auf zunehmende MDK/Kostenträger-Prüfungen reagieren können. Weitergehende Informationen zu WIMM erhalten Sie hier.

GSG erneut am FHDW Tag der offenen Tür

Wiederholt konnten wir den Tag der offenen Tür an der FHDW dazu nutzen, angehende Studierende von den Vorzügen der GSG als mittelständische, innovative Softwareschmiede, Unternehmensberatung  und attraktiven Arbeitgeber zu überzeugen. Es konnten viele interessante Gespräche mit hoch interessierten Bewerbern geführt werden.